Okinawa Police

Zuerst war ich den ganzen Sonntag Nachmittag mit dem Rad unterwegs und habe nicht ein Bild gemacht. Und dann ca. 500 m vor meiner Haustüre sah ich beim überqueren des „Roten Platzes“ das japanische Auto dort stehen und sein Besitzer war dabei es zu fotografieren. Zuerst fuhr ich noch daran vorbei, aber dann musste ich einfach umdrehen, das Motiv einfach zu interessant. Der Besitzer hat auch gleich zugestimmt, dass ich sein Auto ebenfalls fotografieren darf. Gekauft hat er es übers Internet und es hier beim TÜV genehmigen lassen. Sowohl das rote Pflaster als auch die Siemens Gebäude im Hintergrund stellen natürlich eine wunderbare Kulisse dar, um dieses fremdartige Auto zur Geltung komen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar