Zeitfahren Rostige Kette 2018

Sonntag 7.Juli 2018 – 9:00 beim Langen Johann in Erlangen:

Es treffen sich viele Radsportler in bunten Trikots um von hier zum Start des Rennens bei Aisch zu fahren. Auch Elke unsere Fotografin ist schon dabei – sich vorstellen, einige Radler begrüßen und schon die ersten Stimmungsbilder zu machen.
Elke will heute die neue Olympus im Einsatz für Sportfotografie testen … welche Umstellung von der Canon 5D !

Dann geht es los und Elke fährt mit dem Auto zum ‚Laufer Bierkeller‘, wo sie auch mich trifft. Von der Höhe gibt es die ersten Bilder der ankommenden Radler und alle treffen sich am Start – der Einmündung bei einer malerischen Kapelle an der Landstrasse.

Die Vorbereitungen für die Vereinsmeisterschaft der Siemens Radsportgruppe laufen auf Hochtouren, insbesondere, da es dieses Jahr gemeinsam mit dem RC Herzogenaurach stattfindet.

Die Vorstände und Zeitnehmer geben letzte Anweisungen und Infos zur Strecke – ein paar Radler fahren die Strecke nochmal ab und dann geht es los.

Im Minutentakt starten 27 Radler und Elke fotografiert schon mal die konzentrierten Gesichter beim Start. Kurz nach Aisch auf der Anhöhe im Wald habe ich mich positioniert und fotografiert im schönen Morgenlicht und dem Schattenspiel des Waldes. Zum Glück werden die Radler bergauf etwas langsamer und es gelingen viele scharfe Aufnahmen.

Entgegen der Fahrtrichtung macht sich mich dann wieder auf den Weg zum Start, gerade rechtzeitig um die ersten Radler beim Zieleinlauf nach der 20 km Runde zu fotografieren. Aus verschiedenen Blickwinkeln halten Elke und ich die Gesichter der gequälten Radler fest.

Insgesamt eine tolle Veranstaltung bei herrlichem Wetter, welche bei Bier, Brotzeit und der Siegerehrung auf dem Kreuzbergkeller ausklingt.

Wir freuen uns auf nächste Jahr!

http://www.radsport-sgs.de/index.php/radsport-2018/vereinsmeisterschaft-2018

https://lightroom.adobe.com/shares/0938c47473c14f6ca398bd7368d0da0f

 

3 Gedanken über “Zeitfahren Rostige Kette 2018

Schreibe einen Kommentar