Der Foto-Video-Kreis Siemens Erlangen ist ein Verein für engagierte Foto- und Videografen. Wir gehen gemeinsam zum Filmen und Fotografieren, veranstalten Foto-Shootings, begleiten Firmenveranstaltungen und präsentieren uns gegenseitig die Ergebnisse. Dabei lernen wir voneinander und erhöhen gemeinschaftlich den Spaß an unserem schönen Hobby.

Vorübergehende Absage der Foto- und Videokreistreffen im Sportheim

Vorübergehende Absage der Foto- und Videokreistreffen im Sportheim

Aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus, hat die Freizeitgemeinschaft Siemens Erlangen e.V. eine Empfehlung an alle Vereine zur vorübergehenden Absage der Treffen im Sportheim herausgegeben, dem sich auch der Foto- und Videokreis angeschlossen hat.

Bis auf weiteres finden die Treffen wöchentlich (Dienstags ab 20:00) virtuell in Skype statt.

weiterlesen

2. Fotowettbewerb des Foto- und Videokreis Erlangen

2. Fotowettbewerb des Foto- und Videokreis Erlangen

Da der erste Fotowettbewerb ein voller Erfolg war, starten wir heute den 2. Fotowettbewerb des Foto- und Videokreises Erlangen. Die Details seht ihr unten. Jedes ordentliche FVK-Mitglied kann mitmachen.

Fotowettbewerb bis zum Dienstag, dem 01.12.2020

Thema: Eis und/oder Schnee


Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen kann jedes ordentliche Mitglied des Foto- und Videokreises Erlangen
  • Jeder Teilnehmer kann ein Bild zum o.g.
weiterlesen

Die Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs 2020

Unser Vorstand der Foto-Video-Gruppe Erlangen hat die Initiative ergriffen, um erstmalig einen öffentlichen Fotowettbewerb zu veranstalten. Sowohl Vereinsmitglieder als auch Nichtmitglieder waren zugelassen, zum Thema „Wasser“ ein Foto einzuschicken. Nach der Einreichungsphase im Juli wurden kurz vor der Sommerpause die Gewinner gekürt, nachfolgend seht Ihr hier die besten Bilder mit einer individuellen Entstehungsgeschichte:

Das Gewinnerbild Platz 1 von Othmar

Entstanden ist das Bild im Dezember 2018 auf Madeiras Ostküste.

weiterlesen

Storchendorf Uehlfeld

Storchendorf Uehlfeld

Auf dem Weg zu meiner Schwägerin in Höchstadt a.d. Aisch wählten wir heute mal nicht die Autobahn, sondern die Landstraße durch den mittleren Aischgrund. Die Route führte uns über Großenseebach, Kairlindach, Ailersbach, Peppenhöchstadt, Demantsfürth. Eine landschaftlich wunderschöne Strecke, das gerade vorbeigezogene Gewitter und das tolle Licht (obwohl erst gegen 15 Uhr) ließen nichts zu wünschen übrig.

weiterlesen