Portaitworkshop mit unserer Studioblitzanlage

Gestern am Freitag den 13. Januar 2017 gab es wieder einmal ein Fotoshooting im Rahmen des Foto und Video Kreises Siemens Erlangen. Es haben sich drei hübsche Models getraut, von vier Fotografen der Fotogruppe, davon zwei Anfängerinnen, 3 Stunden lang im Siemens Sportheim fotografieren zu lassen.

Die Beiden mit etwas weniger Studio Erfahrung konnten in toller Atmosphäre das Fotografieren mit der Blitzanlage üben.

Die größte Herausforderung ist wie immer den Models die richtigen Anweisungen zu geben um eine Haltung einzunehmen oder einen Gesichtsausdruck zu zeigen, und das zusätzlich zur Gestaltung des Lichtes und an Ordnung der Scheinwerfer. Mit zunehmendem Fortschritt der Veranstaltung wurde die Stimmung lockerer und alles Silvio dazu kam war auch das Catering und die Unterstützungsleistung mit Aufhellicht und Lichtmaschine perfekt. Um circa 22:00 Uhr ging wieder ein erfolgreiches Fotoshooting zu Ende.

4 Gedanken über “Portaitworkshop mit unserer Studioblitzanlage

  1. Fabiana

    Wirklich ein ganz interessante Abend. Viel Teamarbeit und Spaß. Alle haben sich ganz viel Mühe gegeben. Vielen Dank an Othmar, Sylvio und Wolfgang für die tolle Hilfe und Erklärungen.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: