Robur on Tour – mit dem LO 3000 durch Brandenburg

Täglich um 19:30 Uhr wird im rbb Fernsehen Brandenburg aktuell ausgestrahlt. Das Programm umfasst auch die Kategorie Robur-Tour, in der der rbb Schabernacke, Unglaubliches und Verwunderliches aufgreift. Die Tour begleitet ein Robur-Bus LO 3000 der ehemaligen VEB Robur-Werke Zittau.

Am Dreieck Potsdam erspäht, gab es 40 Kilometer weiter eine Pause und für mich die Möglichkeit, den Robur-Tourbus LO 3000 abzulichten. Mit dem stolzen Besitzer des Ello kam ich recht schnell ins Gespräch und er erzählte mir die Geschichte seines Ello – Komplettsanierung und Umbau zu einem 5-Sterne Bus, der nun regelmäßig vom rbb Fernsehen für die Robur-Tour gebucht wird. Privat wird die nächste Tour an den Baikalsee gehen. Ein Ersatzmotor aus Staatsreserve ist schon organisiert.

LO steht für Luftgekühlter Otto-Motor 🙂

3 Gedanken über “Robur on Tour – mit dem LO 3000 durch Brandenburg

  1. Othmar Wiesenegger

    Klasse, einfach dran bleiben und eine Geschichte auf unserer Seite erzählen, das ist ein richtiges Reporterherz, jeder andere hätte nur geguckt und wäre weitergefahren! Bitte mehr von solchen Berichten!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: