Über den Baumkronen …

… des Steigerwald. Ein Sonntagsausflug brachte uns zum Baumwipfelpfad Steigerwald. Langsam aufsteigend, mit diversen Möglichkeiten Balance und Mut zu testen, hat man in 42 Meter Höhe einen herrlichen Blick auf den umliegenden Steigerwald. Ein gewisse Schwindelfreiheit ist Vorraussetzung, da der Turm schon leicht schwankt und der Blick nach unten nicht jedermanns Sache ist. Doch, es lohnt sich!
Nebenbei bemerkt trifft auch hier wieder zu: Größe ist nicht alles! Manchmal ist es einfach nur Winkel :-).
Während der 1150 Meter Pfadlänge in Mitten der Baumkronen bieten sich einige Orte, die ein Fotoshooting zulassen würden. Wir als Foto- und Videokreis sollten einmal darüber nachdenken.

4 Gedanken über “Über den Baumkronen …

  1. Othmar Wiesenegger

    Ich war ja such schon dort, aber Deine Panoramen sind jedes mal eine Schau! Es spornt mich an, solche auch in mein Repertoire aufzunehmen.
    Es ist schön, Deine „andere Betrachtungsweise“!
    Grüße

    Othmar

  2. Fabiana

    Lieber Sylvio,

    schon mutig hoch zu laufen. Ich hätte gezittert. Die Winkel sind sehr interessant. Auch interessant, wie du aus eine Sache unterschiedliche Winkel schaffst.

    LG
    Fabi

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: